Dieser Platz darf nicht zugestellt werden

„Ein Hauptwerk Breustes ist das Projekt RosebuschVerlassenschaften, an dem er zusammen mit seiner Frau Almut Breuste seit 1997 arbeitete. In der Turbinenhalle des ehemaligen Umspannwerks der PreussenElektra in Hannover-Ahlem trugen sie unzählige Gegenstände, vieles davon aus dem Contiwerk Limmer Hannover, zusammen. Angesichts der ausgebreiteten Gegenstände – ausrangierte Eisen, Gummi, Holz oder Textilien – erkennt der Betrachter ihre Geschichte bzw. projiziert sie in sie hinein.“
Wir haben uns die Sammlung angesehen und waren baff.
(Die seltsame Photoqualität wird erreicht durch das Neue Nokia 3310.)