Autor: Sabine S.

Dieser Platz darf nicht zugestellt werden

„Ein Hauptwerk Breustes ist das Projekt RosebuschVerlassenschaften, an dem er zusammen mit seiner Frau Almut Breuste seit 1997 arbeitete. In der Turbinenhalle des ehemaligen Umspannwerks der PreussenElektra in Hannover-Ahlem trugen sie unzählige Gegenstände, vieles davon aus dem Contiwerk Limmer Hannover, zusammen. Angesichts der ausgebreiteten Gegenstände – ausrangierte Eisen, Gummi, Holz oder Textilien – erkennt der […]

Ernte

Wie jedes Jahr ist Rolf in den Brombeeren und lässt sich zerstechen. Es gibt auch andere Gäste, die sich in den Hecken verstecken.

Hochwasser: Auf nach Ricklingen

Die Beeke ist über ihre Ufer getreten, deswegen steht der Park am Edelhofe heute komplett unter Wasser – ebenso die Plastiken der aktuellen Ausstellung „Verformungen“, die auf spektakuläre Weise in der … nun ja, verformten Natur stehen. Derweil von Rolfs „Laube“ noch die Spitze aus dem Wasser schaut.

Immer Stemmer (Berg)

Immer wieder zieht es uns zum nahen Stemmer Berg. Von Norden kommend sieht man die sanfte Erhebung mit dem schon verblühten Rapsfeld. Wir gehen durch den Weizen um uns herum und fühlen uns beinahe wie Catcher.

Bockwindmühle Dudensen, Flügel im Sonnenlicht

Deutscher Mühlentag in Dudensen

Voll beflaggt, hoch im Wind die Flügel, kommt die Bockwindmühle in Dudensen uns vor wie ein lebendiges Wesen. Man darf hinauf ins Innere und die Mechanik studieren, bei der nächsten Böe setzen sich die Flügel wieder in Gang und die gesamte Konstruktion, von der wir nun ein Teil sind, ächzt und schaukelt uns sanft.